* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     Ike
     der wichtigste Mensch
     meine Homies
     die Wirklichkeit
     Interese/gegen Krieg
     meine Musik
     unsere Raps
     Rap - Songs
     Rapper - Pic´s

* Links
     Crusaders Chemnitz
     Funcity
     Bundeswehr
     FLER - TRENDSETTER
     KOOL SAVAS & AZAD
     OPTIK-RECORDS
     Azad - Offizielle Homepage
     Offizielle Aggro Berlin Fanpage
     Offizielle Aggro Berlin Page






Homies keine Chance, die Texte sind schon Rechtlichgeschützt ein wiederverwnden der Texte is strafbar!!!

Das sind ein paar unsere Texte, die auch relativ erfolgreich waren im Bereich "Freizeit Rap"...

 

"Nur der eine Weg"

Ich bin vor und zrück,

und besser als je zu vor,

mit Kraft und Zorn,

zuzuschlagen wie ein Horn,

über sein Leben zu entscheiden,

un den Zorn zu entreißen,

dem Pfad ein neues Licht zu weisen,

un davon abzuweichen,

frei zu sein,

wie ein Freier,

wie ein Heide,

wie ein Vogel,

zu leben ohne Zorn und Trauer,

aber so dem Leben entgegen zaudert.

Ich seh auf,

un auf dich hinauf,

wie einst du hier wars.

Das Leben, der Beton, der Gestunk,

alles so wie man es kant,

so wie das Blut in mir brant.

Mein Zorn, mein Wille meine Freiheit,

genommen von einem Zeister.

Ich blick dem Tot entgegen,

auch wen Gott zu mia betet.

Der Weg zum Licht hat begonnen,

es is zeit dies alles zu besonnen,

un mit dem Leben zu beginnen.

Ein schritt, ein Augenlick,

und alles endet mit einem klick!...

 

 

  "Der Shit"

Ich mach klick boom,

 

wie mit meinen Droom,

 

Gott hat erbamen, mich ermahnt,

 

dem leben gebahmt,

 

mich verahrmt ...

 

Sie schossen un verfluchten ,

 

wie ewige huren,

 

mich zu versuchen,

 

dort hinunter zu zoomen.

 

Ich mach sie kalt,

 

sie alle nieder,

 

wie ein Gebieter.

 

In dunklen Zeiten,

 

mich verhunkeln,

 

an den Tot gebunden.

 

den Tag erreichen,

 

um so den Tot entweichen.

 

Abe keine chance,

 

er kommt,

 

ich zähle meine letzten Stunden,

 

und Sekunden,

 

an die Zeit gebunden.

 

Nur ein Weg,

 

kan mich erlösen,

 

den Schritt zu wagen,

 

und in die Augen zu sagen,

 

es ist Aus!...

 

 

und ein Battle:

Feundschen ich fick dich, wie al di Bitch, deine Nutte is mein, den dein Schwanz is net rein.

 

Ich mach euch nierder Homies, wie al meine Lieder, den ik bin der Gebieter.

 

Lasst euren Zorn und Hass erblühn, euch net von Andren verglühen.

 

Lasst euer Blut pulsieren, und euch in Glut verziehren




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung